Kathrin Türks Halle

Hinweis zur Schließung der Kathrin-Türks-Halle

Anfang September 2015 fand die gesetzlich vorgeschriebene wiederkehrende Prüfung der brandschutz-und anlagentechnischen Einrichtungen der Kathrin-Türks-Halle durch den TÜV Nord statt. Der Prüfbericht umfasst eine erhebliche Anzahl von Mängeln und kommt insgesamt zu dem Ergebnis, dass für das Gebäude ein "erhebliches Brandschutzrisiko" und ein "dringender Handlungsbedarf' vorliegen.

So war die Verwaltung dazu gezwungen, den Betrieb der Halle zum 31. Dezember 2015 einzustellen.

Die für das Jahr 2016 in der Kathrin-Türks-Halle geplanten Kulturveranstaltungen werden auf alternative Spielstätten in unserer Stadt ausweichen müssen. Die Verwaltung wird sich bemühen, das bereits geplante Angebot soweit wie möglich aufrecht zu halten.

Es ist geplant, das Gebäude ab Ende 2016 vollumfänglich zu sanieren. Eine Wiedereröffnung der Kathrin-Türks-Halle ist für Mitte des Jahres 2018 geplant.

 

 

Freilichtbühne Burgtheater

Das Burgtheater Dinslaken ist unser Schmuckstück in Dinslaken. Direkt neben der mittelalterlichen Burg und in der Altstadt erbaut, liegt die einmalige Freilichtbühne in Dinslaken. Das Burgtheater fasst etwa 1.800 Besucher und ist im Halbkreis um die tieferliegende Spielbühne gebogen. Unbeschreibliche Open-Air-Konzerte,Theateraufführungen, der alljährliche St. Martins-Umzug, das Syls Festival und das Fantastival finden hier statt. Viele Künstler und Gäste sind immer wieder begeistert von der unbeschreiblichen Atmosphäre im Burgtheater.