Tom Jones

Wo soll man bei einer Legende anfangen?
Bei seinen größten Hits wie „Ist not unusual“ (1965), „Delilah“ (1968), „She’s a Lady“ (1970), der Talking Heads Coverversion „Burning down the Hose“ (1999), dem von Mousse T. geschriebenen Hit „Sexbomb“ (1999) und „Mama told me not to come“ (2000) oder seinen 38 Gold, 17 Platin Verkäufen weltweit? Seine Wegbegleiter aus der ersten Riege der Musikwelt von Michael Jackson, Frank Sinatra bis hin zu Elvis Presley und den Beatles braucht man gar nicht einzeln aufzuzählen, viel zu lang ist diese Liste. Ebenso wie seine zahlreichen Preise und Würdigungen einer langjährigen Karriere, die für ihn bereits mit etwa 20 Jahren begann.

Trotz seines mittlerweile fortgeschrittenen Alters spielte der Waliser die letzten Jahre Konzerte in verschiedenen Ländern und liefert immer noch erwartungsgemäß ab.
Auch 2019 ist Tom Jones wieder auf Tour zu erleben und gibt nur wenige Konzerte in Deutschland – eines davon am 16. Juli im Burgtheater in Dinslaken.

Einlass: 18:30 Uhr

Tickets unter: https://www.fantastival.de/tickets/

Veranstalter: https://www.fantastival.de/

Telefon: 02064 / 42 444 62
E-Mail: info@fantastival.de

 

Ort: Burgtheater Dinslaken, Althoffstraße

Zurück