Los Placebos und Denglish Punx

Tradition verpflichtet!

Und deshalb gehen LOS PLACEBOS, Ska aus dem Ruhrpott seit 1994, mal wieder im Dezember in Dinslaken an den Start.

Wer erinnert sich nicht an tonnenweise durchtanzte Nächte, endlose Offbeat-Orgien und unvergessliche Momente in nahezu jedem kleinen und großen Live-Club der Stadt am Niederrhein. Jetzt wird also ein neues Kapitel geschrieben:

Schroeders Roadmanagement präsentiert:

02. Dezember 2017:
Los Placebos und :Denglish PunX:

Kuka - Der Musicclub / 19:30 Uhr / Abendkasse: 12 EUR

LOS PLACEBOS:
Wenn Tanzbeine schwingen als gäbe es kein Morgen und bei schweißtreibendem Rhythmus unter packenden Bläser-Melodien ein kompletter Club "Rock Steady A Yagga Yo" grölt - dann sind Los Placebos bei der Arbeit. Ihre Mission: Den Offbeat zu den Menschen bringen. In die Beine, den Bauch und mitten ins Herz. Und das seit 1994 - Original im Ruhrareanstyle.

DENGLISH PUNX:
Hinter dem Namen verbergen sich 4 äusserst sympathische , aber auch etwas verrückte Kerle aus der Gegend um Dinslaken. Bekannt wie die sprichwörtlichen bunten Hunde existiert die Band seit Anfang 2008. Mit dem mächtig partytauglichen Mix aus Coverstücken mit Wiedererkennungswert und eigenen Rock- / Punkrock- und Ska-Songs schaffen sie es das Publikum zu begeistern und beste Stimmung in den Laden zu bringen. Cheers!

Wir freuen uns auf einen goßartigen Abend!

Ort: Kuka - Der Musicclub, Thyssenstrasse 81

Zurück