27. Niederrheinischer Radwandertag

Am Sonntag, 1. Juli 2018, kommen wieder über 20.000 Radfahrer an den Niederrhein, um die Region an Rhein und Maas auf dem Fahrrad zu “er-fahren”.

64 Veranstaltungsorte am Niederrhein und den benachbarten Niederlanden bieten 82 verschiedene Radrouten an.

In diesem Jahr steht der Radwandertag ganz im Zeichen der Kulinarik. Entlang der Radrouten laden gastronomische Betriebe mit besonderen kulinarischen Angeboten aus der Region zur Einkehr ein. Bei Vorlage der Startkarte gibt es eine Gratisleistung extra. So wird aus der Tour am Niederrhein eine mit Hochgenuss!

Wer mindestens zwei Stempel auf seiner Startkarte aufweisen kann, beteiligt sich an der zentralen Tombola mit vielen hochwertigen Gewinnen wie etwa einem Hotelwochenende am Niederrhein.

 

Ort: Stadtinformation Dinslaken, Ritterstraße/Ecke Althoffstraße

Zurück